Die Regeln

Wir bitten all unsere Kinder:

  • sich anzumelden, wenn sie in der Betreuung ankommen.
  • in der Mensa, in der Kurzbetreuung und in den Klassenräumen Hausschuhe zu tragen.
  • gemeinsam mit der Tischgruppe das Essen an der Theke zu holen.
  • den Tisch erst abzuräumen, wenn dazu aufgefordert wurde.
  • zu fragen, um auf dem Bolzplatz oder der Rollschuhbahn zu spielen.
  • auf dem Schulgelände nur mit Softbällen zu spielen.
  • Spielsachen aus der "Spielhütte" unaufgefordert zurückzubringen.
  • bei den Hausaufgaben leise zu sein und konzentriert zu arbeiten.
  • die Räume aufgeräumt zu hinterlassen.
  • darauf zu achten, die Toiletten sauber zu hinterlassen.
  • sich abzumelden, wenn sie das Schulgelände verlassen.

Wir bitten alle Eltern:

  • die angemeldeten Betreuungszeiten einzuhalten, um die Tagesstruktur nicht zu stören.
  • auf kurzfristige Änderungen nach Möglichkeit zu verzichten.
  • Anrufe oder Nachrichten auf die Zeiten zwischen 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach 15:00 Uhr zu beschränken.
  • ihre Kinder abzumelden, wenn sie die Betreuung nicht besuchen können.
  • der Betreuung schriftlich mitzuteilen, von welchen Personen ihr Kind abgeholt werden darf.
  • für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Hausaufgaben zu sorgen.
  • zu beachten, dass freitags hausaufgabenfrei ist.
Download
Regeln der Betreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.4 KB